Eike Stedefeldt

 

   

Geboren 1963 in Magdeburg, seit 1982 in Berlin. Lehre zum Werkzeugmacher, nach Außenwirtschaftstudium am Deutschen Institut für Marktforschung (DIM) tätig. Mitgründer und bis 1993 Politikredakteur der DDR-Lesben- und Schwulenzeitung Die Andere Welt. 1990 Berufseinstieg als Lokal-, Politik- und Frauenredakteur; freier Autor für Tages-, Wochen- und Monatspresse. 1994 bis 1997 drei gemeinsame Satirebücher mit Anne Köpfer und 1998 das Buch "Schwule Macht" zum Rechtsruck der deutschen Schwulenbewegung seit 1989. Im März 1999 Mitgründung des sexualpolitischen Magazins Gigi, dem 2001 der Sonderpreis des Felix-Rexhausen-Journalisten-Preises verliehen wurde.

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressum
 

Herausgeber: Eike Stedefeldt (V.i.S.d.P.)

SCHLIPS e.V., Postfach 080225, 10002 Berlin

Kontakt: office[at]schlips.org

Hinweis zum Urheberrecht:

Sämtliche Bilder und Texte dieser Website unterliegen dem Urheberrecht. Sie ohne schriftliche Genehmigung der Autoren vollständig oder in Auszügen zu vervielfältigen oder auf andere Internetpräsenzen zu übernehmen, zieht juristische Schritte nach sich und gibt ein schlechtes Karma.

 

To whom it may concern:

Laut Urteil vom 12. Mai 1998 – AZ: 312 O 85/98: "Haftung für Links" – des ehrenwerten, stets um ein freiheitlich-demokratisches Grundordnungsklima von Law & Order besorgten Landgerichts Hamburg ist jede/r, der/die dritte Internetseiten verlinkt, im Zweifelsfalle für deren Inhalte mitverantwortlich. Dies kann nur durch ausdrückliche Distanzierung von diesen Inhalten umgangen werden, weshalb der für diese Seite Verantwortliche hiermit ausdrücklich von allem Abstand nimmt, was inhaltlich nicht auf seinem Mist gewachsen ist.